simplythebest magazine

Das Erste Hilfe Set – klein aber unverzichtbar

Basics für den Erste Hilfe Koffer – die Einleitung

Ein normaler Erste Hilfe Kasten bzw. Erste Hilfe Koffer bietet im Regelfall eine gute Standardausrüstung an Pflastern, Verbänden und allem was dazu gehört, um kleinere Wunden schnell und steril zu versorgen. In vielen Situationen kann es Sinn machen ein Erste Hilfe Set in der Nähe zu haben (sei es beim Fussball, beim Sport, beim Wandern, zu Hause, im Outdoor Bereich usw.) Jedoch fehlen in den Erste Hilfe Koffern meist wichtige Dinge, die im Notfall über Tod und Leben entscheiden können. Ist man vorbereitet und hat man einen gut zusammengestellten Inhalt in seinem Erste Hilfe Set, kann das lebensnotwendige Zeit verschaffen, oder kann zumindest unerwünschte Symptome, oder Schmerzen schnell unterdrücken.

Auch wenn es sich nicht um gravierende Notfälle handelt, ist es besser gut vorbereitet zu sein und den Inhalt seines Erste Hilfe-Koffers auf seine persönliche Situation abgestimmt zu haben. Zum Beispiel, um Wunden zu versorgen, Blutungen zu stoppen, bzw. einen Schock, schlimme Schmerzen, oder eine allergische Reaktion erstmal entspannt zu überstehen. Das gilt besonders, wenn man sich in Outdoor / Survival Situationen begibt, oder einfach mal mit Freunden in einer abgelegenen Region zum Wandern bzw. Camping geht, wo die nächste Apotheke eben nicht um die Ecke ist. Aber auch zuhause macht ein klug zusammengestelltes Erste Hilfe Set mit entsprechendem Inhalt Sinn. Obwohl man gerade zuhause im Haushalt eigentlich nicht mit einer Notsituation oder einem Unfall rechnet, passieren gerade dort statistisch gesehen die meisten Unfälle.

Basics für den Erste Hilfe Kasten (am besten DIN 13157 zertifiert)

Wir empfehlen euch daher einen handelsüblichen Erste Hilfe Koffer / Kasten bzw. eine Erste Hilfe Tasche als Grundlage anzuschaffen, und diese(n) dann mit den weiter unten vorgestellten Anregungen für ein perfektes Erste Hilfe Set angepasst an eure Bedürfnissen sinnvoll zu ergänzen. Wenn ihr noch keinen „Basis“ Erste Hilfe Koffer habt, schaut euch diese hier genauer an. Es sind die mit den mit Abstand am besten bewerteten bei Amazon.

Letztes Preisupdate:21. April 2024 01:17

Die hier gezeigten Basis Erste Hilfe Kasten sind nach der aktuellen Richtlinie DIN 13157 zertifiziert und beinhalten im Normalfall unter anderem folgendes: Verbände für Wunden, Pflaster & Verbände in verschiedenen Größen, Verbandtuch, Wundkompresse, Augenkompresse, Sofort-Kältekompresse, Rettungsdecke, elastische Fixierbinden in verschiedenen Größen, Dreiecktuch, Schere, Vliesstofftuch, Sterile Handschuhe, Erste-Hilfe Anleitung uvm. Eine Auflistung was nach DIN 13157 enthalten sein soll, findet ihr hier: Checkliste DIN 13157.

Natürlich kann man den Erste Hilfe Koffer oder die Erste Hilfe Tasche auch leer kaufen und den Inhalt dann gezielt nach seinen eigenen Vorstellungen zusammen stellen.

Was sollte sonst noch in den Erste Hilfe Koffer ?

Medikit / Notfallkit – Wir stellen euch im Detail das Erste Hilfe Set aus der Serie 7 vs. Wild vor

Sicher Überleben in der Einsamkeit – 7 vs. Wild eine unglaubliche Outdoor Erfolgsstory

Viele Anregungen für einen sinnvollen Inhalt des Erste Hilfe Sets, sprich für eure Situation, liefern die Notfall Kits aus der Serie 7 vs. Wild, an denen man sich gut orientieren kann. Diese Outdoor Show auf Youtube (mittlerweile auf AmazonPrime) war ein Mega Erfolg. Bekannte Youtuber und Survival Spezialisten stellten sich hier einer speziellen Überlebenssituation und mussten ganz auf sich alleine gestellt mitten in einer abgelegenen Gegend gegen die Naturkräfte und ihre eigenen Schwächen (an-) kämpfen. Dabei durften die Teilnehmer nur maximal sieben Gegenstände mitnehmen, die vorab gewählt werden mussten (manche Teilnehmer hatten auf alle Gegenstände verzichtet und nur eine Machete dabei).

Das beste Notfall Kit / Erste Hilfe Set ? Sicherheit, Organisation und Vorbereitung sind die wichtigsten Faktoren zum Überleben

Natürlich musste hier im Vorfeld einiges geplant werden, um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten. Insbesondere bei medizinischen Notfällen, wäre in der Show (aufgrund der abgelegenen der Location) erst nach 20-30 Minuten Hilfe eingetroffen und deshalb wurde penibel darauf geachtet ein perfektes Notfall Kit für jeden Teilnehmer vorzubereiten. Alle wurden bevor die Show begann zudem ausführlich im Umgang mit dem jeweiligen Inhalt ihres Medi- bzw. Notfall Kits unterwiesen. Die gesamte Herangehensweise bezüglich möglicher Notfälle und Verletzungen war beeindruckend professionell. Die Zusammenstellung des Erste Hilfe Sets (unterteilt in 60 Sekunden Kit, und Grünes First Aid Kit), welches jeder Teilnehmer „an die Hand“ bekommen hat, fanden wir so genial, dass wir euch dieses hier im Einzelnen vorstellen wollen.

Nicht nur für die Abenteurer, die sich zukünftig in ähnlichen Outdoor/Survival Szenarien oder einfach nur beim Wandern befinden, sondern auch für zu Hause, den Hausgebrauch bzw. im privaten Haushalt; jeder sollte entsprechend vorbereitet sein. Zuhause, oder im Betrieb ist zwar meist ein Erste Hilfe Set / Verbandskasten und das allernötigste (wie Pflaster etc.) vorrätig, aber wenn man wirklich eine gute Vorsorge treffen will, sollte man sich unbedingt die folgede(n) Liste(n) des Medikits von 7 vs. Wild anschauen und seinen Erste Hilfe Koffer entsprechend ergänzen. Natürlich sind wir weder Arzt noch Apotheker. Bitte lasst Euch dementsprechend bei Fragen zu den aufgelisteten Inhalt aus den Erste Hilfe Sets beraten. Manche vorgestellten Produkte sind rezeptpflichtig.

Das 60 Sekunden Kit:
Die ultimative Ergänzung für den Erste Hilfe Koffer

Das 60 Sekunden Kit: schnelle Hilfe im Notfall und ultimative Ergänzung für das Erste Hilfe Set
Das 60 Sekunden Kit – wenn es im Notfall schnell gehen muss

Torniquet – Schnelle Blutstillung – auch bei arterieller Springblutung

Epipen – Adrenalinspritze zur Stabilisierung der Körpers bei allergischem Schock etc.

Dexamethason Galen – gegen entzündliche Reaktionen

Cetirizin Antiallergikum – Antihistaminika gegen akute Beschwerden (Wespenstich etc.)

Kühlkompresse – Sofort Kühlkompresse zum Knicken auch im Sommer nutzbar

Elastische Binde – um Blutungen zu stoppen, oder als Stützverband

Das 60 Sekunden Kit im Detail

Torniquet – das Erste-Hilfe-Set für Notfallblutungen

Sollte es zu Hause oder Freien durch einen Unfall zu einer extremen Blutung kommen, ist es gut ein Torniquette im Erste Hilfe Kasten zu haben. Diese Torniquets helfen den kompletten Blutfluss schnell zu blockieren. Somit kann man zügig und kontrolliert eine potenziell lebensgefährliche Blutung stoppen. Die Tourniquets sind vollständig einstellbar und einhändig bedienbar, um in jeder Situation sofort zu helfen.

Erste Hilfe Koffer - Troniquette im Einsatz

Die hier gezeigten RHINO RESCUE Tourniquets bestehen aus einem 2er Set. Ein militärischer, lebensrettender Nofall Sanitäter im freien Feld, oder im Haushalt. Mit Metallwinde

  • Einhändig bedienbar auch bei lebensbedrohlichen Extremitätenblutungen ohne Begleitung
  • Windenlosen Clip zum schnellen und einfachen Schliessen.
  • Anti-Rutsch-Design für verstärkten Halt und ein besseres Handgefühl im tatsächlichen Betrieb.
  • Das kleine Gewicht und die kleine Größe ermöglichen es, medizinische Tourniquets einfach in die Erste-Hilfe-Ausrüstung bzw. den Erste Hilfe Koffer zu stecken.

Wem das nicht reicht, der kann auch das komplette Rhino Rescue IFAK-Trauma-Kit Set bestellen. Dieses enthält zusätzlich hämostatische Gaze, die zu schneller Gerinnung führt und auch große Blutungen schnell stoppen und die Blutmenge signifikant reduzieren kann. Sowie die Israeli Bandage, ein Notfall Verband, der schnell ausreichenden Druck auf die betroffene Stelle ausübt. Darüber hinaus sind noch andere nützliche Werkzeuge im Trauma Set enthalten. Schaut es euch gerne bei über den Link bei Amazon genauer an.


Adrenalinspritze – EpiPen gegen einen allergischen Schock. Fertigspritze mit Epinephrin

Erinnert ihr euch an die Szene in Pulp Fiction wo Vincent Vega seiner Begleiterin Mia eine Adrenalinspritze mitten ins Herz sticht, um sie zu retten ? Ganz so extrem und theatralisch läuft es in der Realität natürlich nicht ab. Mittlerweile gibt es Fertigspritzen wie den Epipen. Dieser ist einfach zu handhaben und zum einmaligen Gebrauch gedacht. Der EpiPen / Fertigpen muss (natürlich) im Notfall auch nicht in das Herz gestochen werden, sondern er wird einfach gegen den Oberschenkel gedrückt. Der Pen aktiviert sich dann ganz einfach selbst (Autoinjektor) und gibt bei Aktivierung eine Einmaldosis von ca. 0,3 ml Injektionslösung mit 300 Mikrogramm Epinephrin (Adrenalin) automatisch ab. Es wird vor allem dazu verwendet einen analphylaktischen / allergischen Schock unter Kontrolle zu bekommen. Den Epipen gibt es nur auf Rezept. Zum Beispiel bei Apotheke.de


Dexamethason Galen (Hautreizungen, allergische oder entzündliche Reaktion)

Das synthetische Glukocorticoid Dexamethason ist ein Derivat des körpereigenen Cortisols und wirkt ähnlich wie Cortison. Es hemmt die Prostaglandin Synthese. Diese ist im Körper dafür zuständig entzündliche Reaktionen zu initieren. Daher eignet sich Dexamethason Galen zur Behandlung von anaphylaktischen, allergischen Reaktionen (z.B. wenn eine Allergie gegen Insektenstiche, Wespenstiche, Bienestiche usw. vorliegt) oder hemmt die Schwellung an gefährlichen Stellen wie Hals, Auge etc.

Auch das Blutvolumen im Inneren der Gefäße wird durch Gabe von Dexamethason gehalten und somit ein Kreislaufzusammenbruch verhindert oder zumindest verzögert. Des Weiteren hilft es auch bei akuten Hirnödemen, schweren akuten Asthmaanfällen, akuten schweren Hautkrankheiten und eben bei der Notfallbehandlung von anaphylaktischen Schocksituationen. Dexamethason ist rezeptpflichtig.

Als nicht rezeptpflichtige Alternative gerade bei Hautreizungen kann man auf Hydrocortison bzw. Hydro Galen zurückgreifen.

Als Affiliate-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen


Cetirizin Antiallergikum (Cetirizindihydrochlorid)

Cetirizin verhindert, dass sich der für die allergischen Beschwerden verantwortliche Botenstoff Histamin mit den Rezeptoren verbinden und seine Wirkung entfalten kann. Diese Wirkstoffe werden Antihistaminika genannt und eignen sich zur Behandlung akuter Beschwerden und haben eine antiallergische, juckreizstillende und entzündungshemmende Wirkung. Je nach Mittel wirken sie zusätzlich beruhigend und schlaffördernd sowie wirksam gegen Übelkeit, Erbrechen und Schwindel.


Kühlkompresse (Einwegkühlkompresse)

Für eine schnelle Kühlung gegen Schwellungen etc., um schnell zu kühlen, wenn es angebracht ist. Einweg Kühlkompressen sind normalerweise im gut bestückten Basis Erste Hilfe Koffer in geringer Stückzahl schon enthalten.


Elastische Binde

Um Blutungen zu stoppen, oder um einen leichten Stützverband bei giftigen Tierbissen anlegen zu können. Elastische Fixierbinden sind in manchen Erste Hilfe Kasten schon enthalten.

Das Grüne First Aid Kit:
Alles was man für den Notfall im Erste Hilfe Kasten haben sollte

First Aid Kit: Was zur Versorgung bei Notfällen zu Hause, oder Outdoor in ein Erste Hilfe Set gehört.
Grünes First Aid Kit (Erste Hilfe SET)

Wundspülung – schnelle und wirkungsvolle Säuberung von Wunden

Antiseptische und Antibiotische Salbe – bei drohender Entzündung der Wunde

Wundsalbe – Einsatz bei Schürf-, Riss-, Platz-, Schnitt- & Kratzwunden, und Verbrennungen

Fixierbinde – für die Fixierung von Gelenken usw., oder zur Stabilisierung von Wundauflagen
(in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern schon enthalten)

Leukotape – als unelastische Klebebinde oder zum Verkleben von funktionellen Verbänden
(in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern schon enthalten)

Octenisept – DAS Desinfektionsmittel für alle Arten von Wunden

Fettkompressen / Wundgaze – Salbenkompressen zur Wundauflage für schnelle Heilung

Sterile Handschuhe (in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern schon enthalten)

Rettungsschere (in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern schon enthalten)

Sterile Mulltupfer (in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern schon enthalten)

Pinzette – zum Entfernen von Splittern etc.

Grünes First Aid Kit im Detail: Tipps für den Inhalt im Erste Hilfe Koffer:

Wundspülung

Für eine schnelle und wirkungsvolle Säuberung von Wunden aller Art. Zu empfehlen ist zum Beispiel die Prontosan Spritzflasche 350 ml I Wundspüllösung zur Reinigung, Befeuchtung und Dekontamination von Wunden. Eine Wundspülung im Erste Hilfe Kasten zu haben, ist für alle Bereiche ein günstiger „No-Brainer“. Damit bekommt man schnell die ersten Verschmutzungen weg, und es ist definitiv besser eine Wunde damit zu reinigen, anstatt sie zum Beispiel unter fliessendem Wasser sauber machen zu wollen.


Antiseptische Salbe

Empfehlenswert ist hier die top bewertete Betaisodona® Salbe, die Wunddesinfektion für Erwachsene und Kinder ab 1 Jahr zum Kinderspiel macht. Ob akute Wundbehandlung von Schürfwunden, Kratzwunden, Platzwunden, Risswunden, Schnittwunden, leichten Brandwunden oder chronischen Wunden; die Salbe von Betaisadona wirkt umfassend und bekämpft zuverlässig 99,9 % der relevanten Keime, wie zum Beispiel Bakterien, Pilze oder Viren. Darüber hinaus ist die Salbe ein Wunddesinfektionsmittel das nicht brennt, da es ohne Alkohol auskommt (stattdessen ist PVP-Iod einer der Inhaltsstoffe)


Antibiotische Salbe

Bei drohender Entzündung einer Wunde kann zum Beispiel Refobacin (Wirkstoff Gentamicin – Breitband Antibiotika Creme), oder noch besser die DIPROGENTA® Salbe verwendet werden. Sie enthält Betamethason, Glukokortikoid, sowie ebenfalls Gentamicin. Die Salbe wird gegen potentielle Gefahr von Superinfektionen mit Bakterien eingesetzt. Sie bekämpft also durch Bakterien hervorgerufene Infektionen. Darüber hinaus hilft sie gegen Entzündungen, Juckreiz, Rötungen, Schwellungen und Schmerzen. Alle Salben die Antibiotika enthalten sind natürlich rezeptpflichtig und können zum Beispiel bei Apotheke.de auch online bestellt werden. Fragen Sie Ihren Arzt, ob, wann, und wie die Salbe eingesetzt werden soll.


Wundsalbe

Diese kommt bei kleineren Schürf-, Riss-, Platz-, Schnitt- & Kratzwunden, wie auch Verbrennungen zum Einsatz. Sehr zu empfehlen ist z.B. die Bepanthen Antiseptische Wundcreme zum Schutz vor Wundinfektion. Bei Verbrennungen, Sonnenbrand, Insektenstichen & Schürfwunden hilft hingegen das bekannte Brand- und Wundgel Medice besonders gut, das Kindern & Erwachsenen auch dank direktem Kühleffekt hilft und Linderung verschafft.


Fixierbinde

Für die Fixierung von Gelenken usw., oder zur Stabilisierung von Wundauflagen sind Fixierbinden unerlässlich (in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern sind sie schon enthalten).


Leukotape

Beim Leukotape / Tape handelt es sich um eine unelastische Klebebinde zum Verkleben von funktionellen Verbänden. Dank der hohen Zugfestigkeit und Elastizität, sowie der hohen Klebekraft ist es auch bei Sportlern sehr beliebt. Das Material lässt sich aufgrund des Zackenschnitts ohne die Verwendung einer Schere in Quer- und Längsrichtung einreißen und so ideal auf die Bedürfnisse anpassen. Das Tape kann für Verbände bei Verletzungen an Muskeln, Gelenken, Bändern sowie präventiv bei bereits geschädigten Gelenken eingesetzt werden. (Tape ist in gut ausgestatteten Erste Hilfe Sets meist enthalten)


Octenisept

Octenisept zur Wunddesinfektion ist DAS Desinfektionsmittel erster Güte und ideal zur schnellen (Erst-) Behandlung bzw. Reinigung von allen Arten von Wunden. Es brennt nicht, funktioniert überaus gut, ist heilfördernd und daher auch aus eigener Erfahrung sehr zu empfehlen.


Fettkompressen / Wundgaze

Salbenkompressen zur Wundauflage für schnelle(re) Heilung. Wundgaze / Fettkompressen sind häufig mit Paraffin, Vaseline oder ähnlichen Fetten versetzt, so dass sie kaum am Wundgrund festkleben. Daher verwenden Ärzte sie besonders häufig bei Schnitt- und Risswunden, Verbrennungen oder Verbrühungen. Ein feuchter Wundgrund erleichtert die Wundheilung. Fettkompressen / Wundgaze sorgen dafür, dass die Wunden nicht austrocknen.


Sterile Handschuhe

Dass man Handschuhe für sterile Behandlung von Wunden usw. verwenden sollte, muss hier nicht weiter erklärt werden. Diese Handschuhe sind zu empfehlen und natürlich auch praktisch, wenn man im Haushalt mal eklige Sachen beseitigen, oder das Klo putzen muss 🙂 Sterile Handschuhe sind in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern in geringer Stückzahl enthalten.


Rettungsschere

Sind ebenfalls in den meisten gut ausgestatteten Erste Hilfe Koffern bereits mit dabei. Ansonsten können wir folgende empfehlen: Die Leatherman Schere in absoluter Premium Qualität, die zusätzlich mit einem Gurtschneider, einem Ringcutter/Ringschneider, einem Lineal, einem Sauerstofftankschlüssel und einem Hartmetall Glasbrecher ausgestattet ist. Oder eine baugleiche (und viel günstigere) „No Name“ Schere. Last but not least die einfache und günstige Variante von Faude ohne Schnickschnack nur zum Schneiden.

Letztes Preisupdate:21. April 2024 01:17

Sterile Mulltupfer

Sterile Tupfer, die in den meisten gut bestückten Erste Hilfe Kasten ebenfalls schon enthalten sind, eignen sich zur Abdeckung, oder zum Abtupfen kleinerer Wunden sehr gut. Diese Mulltupfer (in 2er Packs) sind besonders zu empfehlen – sie sind saugfähig, steril und fasern nicht. Zudem sind sie auch super günstig.



Pinzette

Pinzetten sollten unserer Meinung nach in jedem Erste Hilfe Set vertreten sein. Zwar sollten sie zum Inhalt von Erste Hilfe Koffern gehören, dort findet man sie aber so gut wie nie. Insbesondere wenn es in den Urlaub, zum Wandern, oder zum Campen bzw. Outdoor Survival geht, sollte man unbedingt eine gute Pinzette dabei haben. Wer schon einmal die nervige Erfahrung mit Splittern aller Art gemacht hat, weiss diese dann sehr zu schätzen. Ohne eine Pinzette kommt man eben an die meisten Splitter nicht wirklich heran. Sie eignet sich auch für eingewachsene Haare, Zecken usw. Die hier vorgestellten sind die am besten bewerteten Pinzetten bei Amazon:

Letztes Preisupdate:21. April 2024 01:17

Unsere Ergänzungen für den „Basis“ Erste Hilfe Koffer / Was sonst noch in ein Erste Hilfe Set muss

Unsere Ergänzungen: Was kann noch in den Erste Hilfe Koffer

WELCHER INHALT sonst noch im Erste Hilfe Set Sein sollte …
Ohrentropfen für alle Fälle (besonders für den Urlaub mit Kindern wichtig)

▷ Haushaltsübliche Pflaster und Verbandszeug (In normalen Erste Hilfe-Koffern enthalten)

▷ Als Schmerzmittel: Das „Allschmerzmittel“ Ibuprofen, oder für akute starke Schmerzen das Wundermittel „green whistle“ Penthrox (dieses ist aber aktuell nur in der Schweiz und Australien erhältlich und dort jeweils verschreibungspflichtig )

Augenspülung für schnelle Abhilfe bei Verunreinigung des Auges
(ist z.B. in diesem Erste Hilfe Basis Set enthalten)

Insektenstich Behandlung mit Hitze. Wir empfehlen diesen Hitzestab / Stichheiler gegen Mücken- bzw. Insektenstiche. Hilft sehr gut gegen Juckreiz und übermässige Schwellung.

▷ Medizinisches, steriles Skalpell falls man im Notfall schneiden muss…

Defibrillatorsiehe Beschreibung weiter unten

Lupesiehe Beschreibung weiter unten

Thermometersiehe Beschreibung weiter unten

Diazepam – angstlösend, muskelentspannend, krampflösend, beruhigend (Rezeptpflichtig)

Defibrillator ins Erste Hilfe Set ?

Zugegeben, ein Defibrillator wird aufgrund des hohen Preises im privaten Haushalt bzw. als Ergänzung des Erste Hilfe Koffer wohl nur für die wenigsten in Frage kommen. Für viele erscheint eine Anschaffung nur dann sinnvoll, wenn schon Herzprobleme bzw. Herzschwächen bei Personen zu Hause bekannt sind. Da Herzkammerflimmern, oder ein Herzinfarkt aber eigentlich immer und überall auftreten kann und man dann innerhalb von 5 Minuten handeln sollte, ist es nicht abwegig sich mit dem Kauf eines Defibrillators zu beschäftigen. Da die meisten von uns nicht aus dem medizinischen Bereich kommen, gibt es natürlich gewisse Berührungsängste im Umgang mit so einem Gerät. Diese sind heutzutage aber unbegründet. Mittlerweile gibt es sehr einfach zu bedienende (nahezu narrensichere) Geräte auf dem Markt, die einem jeden Schritt in Ruhe erklären.

Defibrillatoren für jedermann – heutzutage einfach zu bedienen

Hier kann man was die Bedienung angeht auch in Ausnahmesituationen eigentlich nichts falsch machen. Zum Umfang der besten Geräte gehören z.B. eine sichere und präzise Patientenanalyse und eine automatische (bei manchen Geräten auch manuelle) schnelle Schockabgabe, falls die vorher durch das Gerät durchgeführte Analyse dies für erforderlich hält. Danach unterstützt die Echtzeitkontrolle bei der Herzdruckmassage und gibt dem Ersthelfer genaue Anleitungen wie: fester, schneller, langsamer drücken etc. Eines der genialen Geräte, welches das alles kann findet ihr hier. Ihr müsst euch unbedingt mal das Produktvideo von diesem Defi anschauen, damit ihr seht wie einfach die Bedienung in einem Notfall funktioniert. Sehr interessant.


Lupe

Sollte man mal einen Splitter entfernen, oder sich eine Wunde genauer anschauen wollen, ist eine Lupe Gold wert. Insbesondere im Urlaub, beim Wandern bzw. Outdoor, wenn die nächste Apotheke eventell etwas weiter weg ist. Dann ist es gut eine Lupe im Erte Hilfe Kasten zu haben. Mittlerweile gibt es super Lupen mit integrierten LED und verschiedenen Vergrößerungen. Die hier empfehlen wir:

Letztes Preisupdate:21. April 2024 01:17

Thermometer

Im Urlaub, oder auch zu Hause macht es (besonders für Familien mit Kinder) Sinn auch einen Thermometer im Erste Hilfe Set zu haben. Dank der neuartigen Ohrthermometer, mit denen sich über Infrarot die Temperatur sehr genau bestimmen lässt, kann man damit sogar im Schlaf die Temperatur kurz und schmerzlos bestimmen. Gerade für Kinder und Babys ideal. Wir empfehlen diesen Thermometer.

Letztes Preisupdate:21. April 2024 01:17

Checkliste: Was muss in ein Erste Hilfe Set rein

Checkliste: Wie sieht der Inhalt eines gut ausgestatteten Erste Hilfe Set aus

Hier nun also nochmal die Zusammenfassung dieses Beitrags im Überblick. Alle erwähnten Inhalte seht ihr hier in der übersichtlich dargestellt. Punkt 1 und 2 „Verbandsmaterial & Zusätzlicher Basis Inhalt für den Erste Hilfe Koffer“ zeigen (ausser Fettkompressen und Mulltupfer) die in Basis Erste Hilfe Koffern nach DIN 13157 standardmässig enthaltenen Dinge. Unter Punkt 3 „Wunddesinfektion, Spülung, Medikamente & Salben“ sind zusätzlich sinnvolle Produkte aufgelistet, mit denen man je nach Bedarf seinen privaten Erste Hilfe Kasten ergänzen kann. Punkt 4 „Spezielle Erste Hilfe Ausrüstung“ erweitert den Inhalt um Equipment, der vor allem im Outdoor Bereich (also beim Wandern, Campen oder im Urlaub), oder beim Sport Sinn macht. Natürlich gibt es aber auch hier Dinge, die man im Notfall auch zu Hause haben sollte.

Checkliste – Was muss in das perfekte Erste Hilfe Set ?
Verbandsmaterial
– Verbände für Wunden
– Pflaster & Verbände in verschiedenen Größen
– Verbandtuch
– Wundkompresse
– Augenkompresse
– Elastische Binden / Fixierbinden in verschiedenen Größen
– Leukotape
Fettkompressen / Wundgaze – Salbenkompressen zur Wundauflage
Sterile Mulltupfer
Zusätzlicher Basis Inhalt für den Erste Hilfe Koffer
– Sofort-Kältekompresse / Kühlkompresse
– Rettungsdecke
– Dreiecktuch
– Schere
– Vliesstofftuch
– Sterile Handschuhe
– Erste-Hilfe Anleitung
Wunddesinfektion, Spülung, Medikamente & Salben
Wundspülung
Dexamethason Galen – gegen entzündliche Reaktionen
Cetirizin Antiallergikum – Antihistaminika
Antiseptische Salbe
Antibiotische Salbe
Wundsalbe
Octenisept
– Ohrentropfen
– Ibuprofen
– Penthrox „green whistle“
Augenspülung
– Diazepam – krampflösend, beruhigend
Spezielle Erste Hilfe Ausrüstung
Torniquet für schnelle Blutstillung bei ernsthaften Verletzungen
Epipen die Adrenalinspritze
Pinzette
Hitzestab / Stichheiler bei Mücken- bzw. Insektenstichen
– Medizinisches, steriles Skalpell falls man im Notfall schneiden muss…
Defibrillator: siehe Beschreibung weiter oben
– Lupe
– Thermometer

Gerne könnt ihr in die Kommentare schreiben, falls euch etwas einfällt, was euch in diesem Beitrag noch fehlt. Natürlich freuen wir uns auch über jedes Lob und konstruktive Kritik.

Zum Abschluss ein Dank an unsere Inspirationsquelle 7 vs. Wild:

Wir hoffen, dass euch dieser Beitrag eine Hilfe sein wird und eventuell mal dafür sorgt, dass eine entsprechende Notsituation aufgrund eurer guten Vorbereitung harmlos verläuft. Und es hätte sich gelohnt, dass wir uns die Mühe gemacht haben diesen Beitrag und den Inhalt dafür zusammenzustellen und zu veröffentlichen. Natürlich gebührt ein großer Dank dem Orga- und Ärzteteam, sowie den Veranstaltern von 7 vs. Wild, die uns zu dieser Idee erst inspiriert und den wertvollen Input dazu geliefert haben, wie man einen mit Verbandszeug ausgestatteten Erste Hilfe Koffer sinnvoll ergänzen kann (oder diesen eben leer kauft und den Inhalt dann komplett selbst zusammenstellt). Danke also an Fritz Meinecke, dem Team und allen Involvierten.

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen:

Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens!

Wir würden uns freuen Eure Meinung zu erfahren...

      Hinterlasse einen Kommentar

      simplythebest magazine
      Logo
      Enable registration in settings - general
      Produktvergleich
      • Testergebnis (0)
      Vergleichen